Gefängnis für zwei Schmuckdiebe auf Mallorca

Die Nationalpolizei hat zwei junge Männer festgenommen, die im Verdacht stehen Schmuck von älteren Frauen auf offener Straße geklaut zu haben. Die 21 und 22 Jahre alten Täter verfolgten ihre Opfer, meist ältere Damen, bis kein weiterer Passant mehr in der Nähe war, dann attackierten sie ihre Opfer und entwendeten jeglichen Schmuck, den die Damen am Körper trugen. Bei Gegenwehr wendeten sie Gewalt an.

Die Festgenommenen sollen für mindestens sieben Taten verantwortlich sein. Sie wurden dem Haftrichter vorgeführt. Dieser ordnete Untersuchungshaft an.