Neujahrsbaby der Balearen kam um 02:08 Uhr auf Ibiza zur Welt

Das Neujahrsbaby der Balearen erblickte gestern um 02:08 Uhr das Licht der Welt- auf Mallorcas Nachbarinsel Ibiza. Der kleine Junge wurde im Krankenhaus Can Misses geboren, heißt Gael und brachte 3.600 Gramm auf die Waage.

Kurz danach wurde auch Mallorcas Neujahrsbaby geboren: Yanira erblickte in Palmas Krankenhaus Son Llátzer das Licht der Welt - mit einem Gewicht von 2.200 Gramm. Wie die frisch gebackene 33-jährige-Mutter gegenüber den Medien erklärte, sei ihre Fruchtblase kurz nach Mitternacht geplatzt; kurz nachdem sie die zwölf Weintrauben verspeist hatte, die man in Spanien traditionell in der Silvesternacht isst. Die kleine Yanira hat insgesamt drei Schwestern.