Mann auf Ibiza bei Arbeitsunfall gestorben

Auf Mallorcas Nachbarinsel Ibiza ist ein 42 Jahre Mann bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekomen. Er gab einem LKW-Fahrer, der an der Landstraße von Sant Antoni abladen wollte, Instruktionen. Dabei wurde der 42-jährige von dem Fahrzeug erfasst und überrollt.

Er zog sich Knochenbrüche sowie schwere Kopfverletzungen zu und verstarb noch an der Unglücksstelle.

Die Polizei auf Ibiza hat bereits die Ermittlungen aufgenommen, um den genauen Unfallhergang zu klären.