Sturm und Regen ziehen auf die Balearen

Starkregen und Gewitter - das sagt der staatliche Wetterdienst Aemet für heute und morgen für die Balearen voraus. Spätestens am Abend soll es mit dem schlechten Wetter losgehen.

Am meisten Regen wird heute in Mallorcas Norden und in der Tramuntana erwartet.

Morgen wird dann den ganzen Tag mit Regenschauern und Sturm in Mallorcas Nordosten sowie auf Menorca gerechnet, so der staatliche Wetterdienst.

Die Vorboten des Unwetters waren schon gestern zu spüren. Aufgrund der rauen See mit bis zu vier Meter hohen Wellen vor Menorca musste gestern früh eine Schnellfähre, die von Alcúdia zur Nachbarinsel fahren sollte, zunächst im Hafen bleiben. Das Boot konnte erst am Abend losfahren.