Germania fliegt von Berlin-Tegel nach Mallorca

Die deutsche Fluggesellschaft Germania hebt wieder von Berlin-Tegel ab - nächstes Jahr geht es von dort aus auch nach Mallorca. Durch die Eröffnung der Basis in Berlins Nordwesten will die grün-weiße Airline die freigewordene Lücke in Tegel nutzen, um für Berliner das Flugangebot in Richtung Sonne zu erweitern, heißt es in einer Pressemitteilung.

Mit dem Sommerflugplan 2018, also ab Ende März, wird Germania die Inselhauptstadt täglich von Berlin aus anfliegen. Die Airline fliegt von Mallorca aus zum Beispiel auch nach Bremen, Dresden, Nürnberg und Friedrichshafen.

Laut Sabine Teller, der Pressesprecherin von Germania, gibt es auch Pläne, im kommenden Sommer wieder eine Basis der Airline auf Mallorca zu eröffnen.

Schon in diesem Sommer war ein Flugzeug von Germania an Palmas Airport stationert.

(Bild: © Günter Wicker / Flughafen Berlin Brandenburg GmbH)