Eine Millionen Euro für Sanierung von Palmas Castillo Bellver

Mallorcas Inselrat hat insgesamt rund eine Millionen Euro für die Sanierung von Palmas Castillo Bellver bereitgestellt.

Mit dem Geld soll vor allem die marode Fassade instand gesetzt werden. Aber auch der Rundweg über die Mauern der Burganlage und eine Zisterne müssen repariert werden. Allerdings wird es noch einige Jahre dauern, bis die Arbeiten in die Wege geleitet werden: Bis Ende 2020 hat die Stadt Palma Zeit, das Projekt zu planen, eine genaue Kostenaufstellung zu machen und einen Bauträger zu bestimmen.

(Bild: Ajuntament de Palma)