Drogenrazzia in Palma

In Palmas Problemviertel Son Banya hat es gestern eine groß angelegte Drogenrazzia gegeben. Sie richtete sich in erster Linie gegen zwei Familienclans, „Los Valencianos" und "El Moreno". Um die einhundert Beamte waren dafür im Einsatz. Im Zuge von neun Hausdurchsuchungen fanden sie mehr als 10 Kilo Kokain, zwei Männer und drei Frauen wurden festgenommen.

Das Viertel Son Banya befindet sich in Flughafennähe. Bis 2020 sollen die Häuserbaracken abgerissen werden. Mit den Arbeiten soll im April kommenden Jahres begonnen werden.