Esoterik-Markt feiert in Inca Premiere

Im Rahmen des Mittelalter-Festes wird bis einschließlich Sonntag an der Plaça Mallorca der erste Esoterik-Markt der Lederstadt veranstaltet. Die in mittelalterlichen Gewändern bekleideten Aussteller, bieten den Besuchern auf einem ein kilometerlangen Markt kulinarische Köstlichkeiten aus dem dunklen Jahrhundert sowie andere Produkte aus dem Bereich Esoterik und Kunsthandwerk an. Außerdem finden rund um das Gelände verschiedene Veranstaltungen statt, wie zum Beispiel eine Falkenvorführung, Schleuderwerfen oder orientalische Tanzmärsche durch die örtlichen Straßen. Das Mittelalter-Fest bildet den Auftakt der alljährlichen Landwirtschaftsmesse Dijous Bo, die ab 15. November, eine Woche lang, zehntausende Menschen nach Inca strömen lässt.