Wie sicher ist Palmas Paseo Marítimo?

Mit dieser Frage beschäftigt sich derzeit auch Mallorcas Inselrat. Anlass ist der tödliche Unfall einer jungen Frau in der vergangenen Woche. Zwar gebe es auf der Straße nicht viele Unfälle, allerdings ziemlich gravierende mit schwer Verletzten oder Toten, so der zuständige Stadtrat José Hila. Grund dafür sei vor allem die hohe Geschwindigkeit von 80 km/h, die auf der Strecke erlaubt ist. Um die Verkehrssicherheit zu gewähren, werden bereits die Polizeikontrollen an Feiertagen und am Wochenende verstärkt und Radarfallen aufgestellt. Täglich fahren rund 25.000 Fahrzeuge auf dem Paseo Marítimo in Richtung Flughafen.