Weihnachten auf Mallorca geht weiter

Während vielerorts in Deutschland schon die Tannenbäume entsorgt werden, geht Weihnachten in Spanien und auf Mallorca noch etwas weiter: Bis zum 6. Januar, dem Dreikönigstag, ist man hierzulande in Feierstimmung. Bevor die Heiligen drei Könige per Schiff oder auf geschmückten Wagen in die jeweiligen Ortschaften kommen, schickt jeder der Weisen jedoch zwei Pagen, die die Ankunft der Könige verkünden. Ihnen können die Kinder auch ihre Wunschzettel übergeben.

Ab 17:30 Uhr kommen die Pagen heute auf Pferden nach Port d´Alcúdia, danach sind sie um 18:30 Uhr auch noch einmal in Alcúdia an der Porta des Moll, um die Briefe entgegen zu nehmen. Auch in Inca sind die Pagen und zwar noch bis zum 4. Januar immer zwischen 10:00 Uhr und 13:00 Uhr und zwischen 17:00 Uhr und 20:00 Uhr. In Palma ist es morgen soweit: Dann dürfen die Wunschzettel ab 17:00 Uhr am Paseo de Born übergeben werden.

(Bild: Inselradio)