Gut besuchter Dreikönigsumzug in Palma

Mehrere tausend Menschen versammelten sich gestern bei gutem Wetter, um sich den Dreikönigsumzugs in den Straßen der Inselhauptstadt Palma anzusehen. Darunter waren vor allem Kinder, die der Ankunft der Weisen aus dem Morgenland entgegen fieberten.

Gegen 18:00 Uhr kamen Melchior, Kaspar und Balthasar per Boot an der alten Mole von Palma an. Von hier aus ging es dann in einer großen Parade mit 13 bunt geschmückten Wagen quer durch die Innenstadt. Während des Dreikönigsumzugs in Palma wurden mehr als fünf Tonnen Süßigkeiten an die Kinder verteilt.

(Bild: Inselradio)