Feuriges Wochenende auf Mallorca

An diesem Wochenende wird es in mehreren Dörfern auf Mallorca feurig. Anlass ist der Beginn der Feierlichkeiten zum Patronatsfest Sant Antoni. Gefeiert wird zum Beispiel in Andratx, wo am Samstag um 18:00 Uhr die Lagerfeuer angezündet werden. Wem noch das passende Grillgut fehlt, der kann es für fünf Euro auf der Plaza España von Andratx kaufen, die Einnahmen daraus gehen zu Gunsten der Caritas. Auch im Anschluss bleibt es feurig, denn um 22:00 Uhr findet in Andratx ein Feuerlauf statt.

Im nahe gelegenen s´Arracó wird der heilige Antonius ebenfalls gefeiert. Bevor dort am Samstag um 19:00 Uhr die Lagerfeuer angezündet werden, werden um 13:00 Uhr vor der Kirche die Tiere gesegnet. In Andratx finden die sogenannten „beneïdes“ am Sonntag um 10:30 Uhr statt.

Gleich zwei Feuerläufe stehen Samstag unterdessen in Pollença auf dem Programm, der erste startet um 20:00 Uhr in den Jardines Joan March, wo im Anschluss auch gegrillt wird. Später schwingen die Teufel in Pollença dann noch einmal ihre Feuerstäbe und zwar ab 22:30 Uhr ebenfalls in den Gärten Joan March.

(Bild: Inselradio)