Vilafranca de Bonany feiert die heilige Barbara

Das kleine Örtchen Vilafranca de Bonany feiert in dieser Woche die heilige Barbara. Im Rahmen der sogenannten Fiestas de Santa Bárbara gibt es heute um 19.00 Uhr eine Messe und im Anschluss Volkstänze, frische Buñuelos und Likörwein für jeden der möchte auf der Plaça Mayor von Vilafranca. Morgen treffen sich die Anwohner noch einmal auf dem Platz, dann allerdings zur traditionellen „camillada“. Dahinter verbirgt sich der Aufruf an alle, ihre eigenen Tische mitzubringen, die dann auf der Plaça Mayor aufgebaut und dekoriert werden dürfen. Hier bekommen die Teilnehmer dann heiße Schokolade serviert und an einem eigens dafür aufgebauten Lagerfeuer darf gegrillt werden. Das ganze wird von Live-Musik begleitet.

Bis zum 10. Dezember laufen die Feierlichkeiten zu Ehren der Santa Bárbara in Vilafranca noch, einen Link zum offiziellen Programm finden Sie hier.

(Bild: Ajuntament de Vilafranca)