Shamrock in Palma erhält „goldene Tapa“

Fast 40 Lokale der Inselhauptstadt bieten von heute bis Sonntag bei der Tapas-Route „TaPalma“ ihre eigens kreierten Tapas und Pinchos zu günstigen Preisen an.

Es beteiligen sich Restaurants im Zentrum, im La Lonja-Viertel, im Stadtteil Santa Catalina und am Paseo Marítimo. Es machen aber auch Lokale an der Playa de Palma sowie in Marratxí mit.

In den Vorjahren wurde die kreativste kulinarische Erfindung jeweils erst nach dem Event gewählt, diesmal hat eine Jury die sogenannte „goldene Tapa“ schon zuvor verliehen. Gewinner ist das Restaurant Shamrock, das für seine Tapa mit dem Namen „Picknick“ prämiert wurde, eine Tapa aus Lamm, Sobrassada, Avocado und Apfel. Der Preis für den besten Cocktail ging an den Barkeeper des Little Italy für dessen Drink „Deseo de otoño“.

Hier die Liste mit den teilnehmenden Lokalen.

(Bild: TaPalma)