Herbstmessen auf Mallorca

An diesem Wochenende finden in mehreren Ortschaften auf Mallorca sogenannte Herbstmessen statt. Allen voran Santanyí, wo heute um 10.00 Uhr die große, alljährliche „Fira“ eröffnet wird. Zum Programm gehören Tier- und Fahrzeugausstellungen, insbesondere zum Thema Jagd sind viele Vereine vor Ort. Es gibt aber auch eine Hütehundvorführung und Musik und Tanz am Abend. Ab 19.00 Uhr kann zudem an verschiedenen Ständen gegessen werden.

In Felanitx findet dieses Wochenende die „Fira de Pebre Bord“ statt, bei der sich alles um das gleichnamige Paprikapulver dreht. Ab 16.00 Uhr gibt es hier verschiedene Vorführungen für Kinder, bevor um 18.00 Uhr offiziell die Gewürzmesse im Stadtpark Sa Torre eröffnet wird. Ab 20.00 Uhr sind Besucher von Felanitx dann zu einer Tapas-Route geladen.

Nicht besonders für Vegetarier geeignet ist unterdessen das Schlachtfest, das momentan in Campos veranstaltet wird. Auf dem Markt dort dreht sich bis zum frühen Nachmittag alles um die Herstellung von Wurstwaren und die traditionellen Herbstschlachtungen. Unter anderem bieten die Gastronomen in Campos unterschiedliche Variationen des sogenannten „Frito Mallorquín“ an, ein Mallorca-typischer Schlacht-Eintopf.

Auch in Consell findet heute und morgen ein Herbstmarkt statt. Heute Vormittag wird besonders viel für Familien mit Kindern geboten, am Abend ab 22.00 Uhr gibt es einen Umzug mit Teufeln und Dämonen.

Hier die offiziellen Programme zu den Herbstfesten:

Santanyí

Felanitx

Campos

Consell

(Bild: Ajuntament de Santanyí)