Campos auf Mallorca lädt zum Schlachtfest

In Campos sind Vegetarier in den kommenden Tagen fehl am Platz, denn dort findet ab heute der sogenannte „Mercat Matancer“ statt. Das ist ein Markt, bei dem sich alles um die Herstellung von Wurstwaren und die Herbstschlachtungen dreht.

Dabei wird zum Beispiel gezeigt, wie die inseltypische Paprikawurst Sobrasada produziert wird. Außer einem Markt gibt es in Campos heute aber auch Musik und Tanz sowie Spiele für Kinder. Und die Restaurants haben sich zusammengeschlossen, sie bieten verschiedene Varianten des sogenannten „Frito mallorquín“ an, das ist ein Eintopf aus gebratenen Innereien.

Das Schlachtfest in Campos geht bis Samstag.

Das Programm finden Sie hier: http://rebost.ajcampos.org/pdfs/201710fira.pdf

(Bild: Ajuntament de Campos)