Ein Kult-Bäcker wird zum Filmstar

In der Altstadt von Palma war Miquel Pujol berühmt für leckeres Gebäck und lustige Sprüche – nun ist er nach 49 Jahren hinter dem Ofen in Rente gegangen. Seine Traditionsbäckerei in der Calle Sa Pelleteria, die er von seinem Vater übernommen hatte, besteht schon seit 1536 und musste vor Kurzem geschlossen werden. Jetzt aber lässt der Dokumentarfilm ?La Vida Dolça? die Arbeit des Kult-Bäckers und seinen humorvollen Umgang mit den Kunden weiterleben. Finanziert wurde der Streifen von mehr als 200 privaten Spendern. Heute Abend können Sie die Doku ?La Vida Dolça? um 19:00 und um 20:30 Uhr im Theater Xesc Forteza sehen.