Alcúdia steht ganz im Zeichen des Jazz

Bereits seit zwei Wochen kann man im Rahmen des Festival Alcúdia Jazz 2012 regelmäßig hochkarätige Künstler auf der Bühne des städtischen Auditoriums erleben. Heute Abend zeigt die galizische Nachwuchssängerin Verónica Ferreiro ihr Können. Auf dem Programm stehen die Soul-, Folk- und Jazz Songs von ihrem Debut-Album ?LAIO?. Ferreiro singt in spanischer, galizischer und englischer Sprache. 15 Euro kosten die Konzertkarten und los geht es um 22:00 Uhr. Das Festival Alcúdia Jazz 2012 dauert noch bis 29. September.