Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Boris Cantero
Underneath Your Clothes
Shakira
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Kanaren, Balearen, Ceuta und Melilla ziehen an einem Strang

Kanaren, Balearen, Ceuta und Melilla ziehen an einem Strang

Erstellt am: 2017-11-24 11:16:57 Uhr

Wie bereits berichtet, wollen die Balearen und die Kanaren einen höheren Residentenrabatt für Flüge und Fährfahrten auf das Festland erzielen. Während Insulaner derzeit 50 Prozent des regulären Preises zahlen, soll der Rabatt in Zukunft auf 75 Prozent ansteigen. Die gleichen Pläne verfolgen auch die Exklaven Ceuta und Melilla. Gestern haben sich Vertreter dieser autonomen Gemeinschaften bzw. der Exklaven in Palma getroffen, um konkrete Vorschläge und Pläne zu bereden - ganz nach dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“.

Das Ergebnis: Die Verantwortlichen wollen die spanische Zentralregierung zum einen dazu auffordern, den Residentenrabatt auf 75 Prozent anzuheben, zum anderen sollen für die Bewohner der Balearen und der Kanaren sowie für die Bürger von Ceuta und Melilla die Flughafengebühren wegfallen. Diese Vorschläge sollen nun der Zentralregierung vorgelegt werden.

Laut Angaben des balearischen Verkehrsministers Marc Pons ist es aber eher unwahrscheinlich, dass Madrid beiden Forderungen grünes Licht gibt.

Podcast: Mallorca Aktuell
Durch Nutzung dieser Website stimmt Ihr der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.