Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Das Inselradio
Mariposa Traicionera
Maná
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

25 Kameras an Palmas Ringautobahn

25 Kameras an Palmas Ringautobahn

Erstellt am: 2017-11-26 10:54:32 Uhr

Palmas Ringautobahn wird täglich von rund 180.000 Fahrzeugen genutzt. Laut Angaben von Joan Cifre, dem Generaldirektor für Mobilität in Mallorcas Inselrat, gehört die „Via de Cintura“ somit zu den meist befahrenen Straßen Spaniens. Vor allem morgens und nachmittags zur Rush Hour kommt es hier regelmäßig zu kilometerlangen Staus.

Aus diesem Grund wollen die Behörden jetzt an den Knotenpunkten der Ringautobahn insgesamt 25 Videokameras installieren. Diese sollen die Fahrgewohnheiten der Nutzer aufzeichnen. Das heißt, man will herausfinden, wann und wo es zu besonders großen Staus kommt. Nach Auswertung der Aufnahmen sollen dann Maßnahmen ergriffen werden, um den Verkehr zu entlasten.

Denkbar wären zum Beispiel zusätzliche Fahrspuren oder sogenannte „carriles VAO“. Das sind Extrastreifen, die nur von schweren Lastfahrzeugen genutzt werden können. Auch neue Parkplätze in der Nähe von Bushaltestellen wären möglich, so dass die Bürger ihr Auto abstellen und dann mit dem Bus weiter fahren, so Joan Cifre weiter.

Podcast: Mallorca Aktuell
Durch Nutzung dieser Website stimmt Ihr der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.