Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Nacho "Gran Reserva" Velasco
Shape of You
Ed Sheeran
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca

Erfolgreicher Start der Goldmakrelen-Fangsaison auf Mallorca

Erfolgreicher Start der Goldmakrelen-Fangsaison auf Mallorca

Erstellt am: 2017-09-08 10:53:59 Uhr
Erfolgreicher Start der Goldmakrelen-Fangsaison auf Mallorca

Seit zwei Wochen läuft auf Mallorca die Fangsaison für die Goldmakrele, hier „llampuga“ genannt - und schon jetzt sind die Fischer mehr als zufrieden. Insgesamt sollen in den letzten 14 Tagen mehr als 23.000 Kilo des Fisches in ihre Netze gegangen sein, deutlich mehr als im Vorjahr.

Grund für die hohe Quote ist vor allem das milde Klima in diesem Jahr, so konnte sich der Bestand der Goldmakrele während der Fangpause optimal erholen, heißt es von Seiten der Fischervereinigung. Zum anderen gibt es auch Beschränkungen, so darf zum Beispiel jedes Boot pro Tag nur 150 Kilogramm der Goldmakrele angeln.

In diesem Jahr beteiligen sich 38 Fischkutter an dem Fang. Sie haben angekündigt bis zum 30. November Jagd auf die „llampuga“ zu machen, und das obwohl die offizielle Fangsaison laut einer EU-Richtlinie bis Ende des Jahres andauern darf.

(Bild: Lichtbild Austria / pixelio.de)

Podcast: Mallorca Aktuell
Durch Nutzung dieser Website stimmt Ihr der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.