Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Das Inselradio
Summertime
Jhane Isaacs
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca

Am Freitag: Fast 10.500 Stellplätze in Palma gesperrt

Am Freitag: Fast 10.500 Stellplätze in Palma gesperrt

Erstellt am: 2017-09-17 08:13:37 Uhr
Am Freitag: Fast 10.500 Stellplätze in Palma gesperrt

Am kommenden Freitag beteiligt sich die Stadt Palma am europaweiten, autofreien Tag. In diesem Rahmen ist das Parken im Zentrum von Palma verboten. Nur Lieferwagen, Anwohner und Personen, die einen Behindertenausweis haben, dürfen ihr Fahrzeug in der Innenstadt abstellen. In den letzten Jahren waren am autofreien Tag rund 1.400 Stellplätze gesperrt, diesmal sind es fast 10.500, da der komplette ORA-Bereich in Innenstadtkern vom Parkverbot betroffen ist.

Dafür darf am Freitag kostenlos in den Parkhäusern in der Calle Riera, der Calle Manacor und der Calle Marquès de la Sènia geparkt werden. Von hier aus kann man mit dem Bus ins Zentrum fahren, da das Busfahren mit den Linien 2, 6, 10 und 24 kostenlos ist.

Der autofreie Tag findet im Rahmen der sogenannten „Europäischen Mobilitätswoche“ statt, an der sich 2.000 Städte in ganz Europa beteiligen.

(Bild: Consell de Mallorca)

Podcast: Mallorca Aktuell
Durch Nutzung dieser Website stimmt Ihr der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.