Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Instagram Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Lena Bernauer
I don't care
Ed Sheeran & Justin Bieber
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Angestellte planen Proteste gegen die Schließung des Coca Cola Werkes in Palma de Mallorca

Angestellte planen Proteste gegen die Schließung des Coca Cola Werkes in Palma de Mallorca

Erstellt am: 25-01-2014
Das erklärten gestern die Gewerkschaften, die zu den Aktionen aufgerufen haben. So sind im Februar vier Tage angesetzt, an denen die Coca Cola Mitarbeiter die Arbeit jeweils für einige Stunden niederlegen, an zwei Tagen soll komplett gestreikt werden. Ob die Angestellten damit die Schließung verhindern können, wird sich zeigen.
Das Tochterunternehmen Coca Cola Iberian Partners plant vier seiner Abfüllanlagen in Spanien dicht zu machen, darunter auch die in Palma de Mallorca. Im Zuge der Schließung sollen im ganzen Land rund 750 Mitarbeiter entlassen werden, 500 weitere werden in andere Betriebe in Spanien versetzt. Auf Mallorca könnten rund 100 Stellen abgebaut werden. Hier wird bereits seit Anfang der 60er Jahre, also mit Beginn des Tourismus-Booms, Coca Cola in Flaschen und Dosen gefüllt.









Podcast: Mallorca Aktuell