Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Instagram Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Nacho "Gran Reserva" Velasco
Como Venga
EsteHabana
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Schon 150 Magaluf-Urlauber aus Hotels geworfen

Schon 150 Magaluf-Urlauber aus Hotels geworfen

Erstellt am: 23-07-2019

Hotels in Magaluf haben in dieser Saison bereits 150 Touristen auf die Straße gesetzt. Der Grund: unzivilisiertes Verhalten. Das sind jetzt schon genau so viele Unruhestifter wie im letzten Jahr. Bereits vor Beginn der Hochsaison versprach der Hotelverband von Palmanova in Bezug auf Randalierer und Unruhestifter in diesem Jahr null Toleranz zu zeigen. Die Party-Hochburg gerät Wöchentlich in die Schlagzeilen, immer wieder kommt es dort zu Schlägereien, Drogenexzessen oder Anschuldigungen wegen Vergewaltigung.
Die Zahl der britischen Touristen in Magaluf ist im Vergleich zum letzten Jahr um sieben Prozent zurückgegangen.










Podcast: Mallorca Aktuell