Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Instagram Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Lena Bernauer
Hollywood (ft. Gigi D'Agostino)
Gigi D'Agostino
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Ferienvermietung: Palmas Nachbargemeinden ziehen nach

Ferienvermietung: Palmas Nachbargemeinden ziehen nach

Erstellt am: 23-05-2018

Palmas Nachbargemeinden haben nachgezogen und ebenfalls strengere Regeln bezüglich der Ferienvermietung beschlossen, als Mallorcas Inselrat ursprünglich vorgeschlagen hatte.

Konkret dürfen in s‘Arenal in der Gemeinde Llucmajor keine Wohnungen in Mehrfamilienhäusern an Touristen vermietet werden. Einfamilienhäuser mit der entsprechenden Lizenz können zwar touristisch vermietet werden, allerdings höchstes 60 Tage im Jahr.

Ein bisschen lockerer sieht es die Gemeinde Marratxí. Dort stehen Wohnungen in Mehrfamilienhäusern für Touristen zur Verfügung, allerdings gilt auch für sie die 60-Tage-Regelung. Anders als in Llucmajor dürfen Einfamilienhäuser in Marratxí aber 365 Tage im Jahr als Unterkunft für Urlauber angeboten werden.

Besonders streng wird das Thema Ferienvermietung unterdessen in Mallorcas Inselhauptstadt Palma gehandhabt: Ausschließlich Einfamilienhäuser, die sich nicht in einem Gewerbegebiet, in Flughafennähe oder auf ländlich geschütztem Boden befinden, dürfen in Palma weiterhin an Touristen vermietet werden. Alle anderen Vermietungen an Urlauber sind illegal.

 










Podcast: Mallorca Aktuell