Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Boris Cantero
Underneath Your Clothes
Shakira
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca
Suchen

Pink Panthers sollen für Raubüberfall in Puerto Portals verantwortlich sein

Pink Panthers sollen für Raubüberfall in Puerto Portals verantwortlich sein

Erstellt am: 2017-11-30 09:27:10 Uhr

Für den Raubüberfall in das Juweliergeschäft in Puerto Portals am vergangenen Dienstag könnten die besten Juwelendiebe der Welt verantwortlich sein, die Pink Panthers.

Alle Indizien deuten darauf hin, dass die drei Männer, die kurz vor Ladenschluss in das Geschäft eingedrungen sind, dieser kriminellen Vereinigung angehören. Sie besteht aus mehr als 200 Mitgliedern. Bei dem Raubüberfall bedrohten sie einen Wachmann und die Angestellte der Relojeriá Alemana mit Schusswaffen und sperrten sie in ein Zimmer ein.

Innerhalb von weniger als zwei Minuten räumten sie die Vitrinen aus und erbeuteten so hochwertige Uhren im Wert von einer Millionen Euro. Mit einem Fluchtwagen verließen sie den Tatort und obwohl die Guardia Civil nur Minuten später eintraf, fehlt von den Tätern jede Spur.

Die Pink Panthers gelten als erfolgreichste Juwelendiebe der Welt. Sie sollen insgesamt schon Schmuck im Wert von mehr als 300 Millionen Euro erbeutet haben. Ihre Mitglieder stammen überwiegend aus dem ehemaligen Jugoslawien.

Podcast: Mallorca Aktuell
Durch Nutzung dieser Website stimmt Ihr der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.