Das Inselradio Mallorca auf Facebook Das Inselradio Mallorca auf Twitter Das Inselradio Mallorca auf YouTube Kontakt Newsletter
Auf Sendung:
Tanja LaCroix
Sunset Dance
Tanja LaCroix
Jetzt einschalten
Das Inselradio Mallorca Das Inselradio Mallorca

Finanzspritze für Mallorcas Dörfer im Inselinneren

Finanzspritze für Mallorcas Dörfer im Inselinneren

Erstellt am: 2017-11-05 08:29:43 Uhr
Finanzspritze für Mallorcas Dörfer im Inselinneren

Mehr Besucher für Mallorcas Städte und Dörfer im Inselinneren: Um dieses Ziel zu erreichen, hat der Inselrat jetzt ein Budget von 7 Millionen Euro bereit gestellt. Mit dem Geld sollen vor allem die Einkaufsstraßen in Mallorcas Dörfern attraktiver gestaltet werden. Dazu gehört zum Beispiel eine bessere Beleuchtung, damit Gäste hier auch abends in den Restaurants draußen sitzen können. Aber auch Parkplätze und verkehrsberuhigte Straßen sollen Anwohnern wie Urlaubern einen Besuch in Mallorcas Dörfern noch angenehmer gestalten. Das Projekt soll über einen Zeitraum von drei Jahren realisiert werden.

Ein Beispiel, wo eine solche Maßnahme schon erfolgreich in Angriff genommen wurde, ist Santanyí. Hier wurde die Plaza Mayor für den Verkehr gesperrt, um Fußgängern den Vorrang zu geben. Außerdem wurden Wasserleitungen erneuert und Stromkabel unter die Erde gelegt.

(Bild: Hans-Werner Schultz  / pixelio.de)

Podcast: Mallorca Aktuell
Durch Nutzung dieser Website stimmt Ihr der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.