Corona-Teststationen machen wieder auf

Not Set

In den vergangenen Monaten konnte man sich dort nur impfen lassen, angesichts der siebten Corona-Welle hat das balearische Gesundheitsamt jedoch beschlossen, die Teststationen wiederzueröffnen.

 

Auf Mallorca haben seit heute die Corona-Teststationen wieder geöffnet. Und zwar sowohl am ehemaligen Krankenhaus Son Dureta, als auch in Manacor und Inca. In den vergangenen Monaten konnte man sich dort nur impfen lassen, angesichts der siebten Corona-Welle hat das balearische Gesundheitsamt jedoch beschlossen, die Teststationen wiederzueröffnen.

Sie richten sich in erster Linie an corona-infizierte Angestellte, die eine Krankschreibung benötigen. In einem ersten Schritt müssen sie die neue Infohotline der Gesundheitsämter (971 22 00 00) anrufen. Dann bekommen sie einen Termin in einem Corona-Testzentrum, um die Infektion offiziell zu bestätigen. In einem zweiten Schritt werden die Betroffenen dann von ihrem Hausarzt angerufen, um gegebenenfalls eine Krankschreibung in die Wege zu leiten oder weitere medizinische Maßnahmen zu treffen.