Siebte Corona-Welle erreicht Mallorca

Not Set

Deutlich wird das insbesondere am Zentralkrankenhaus Son Espases, wo die Notaufnahme einmal mehr überlastet ist.

Die mittlerweile siebte Corona-Welle hat Mallorca erreicht. Das schreiben heute gleich mehrere Tageszeitungen und beziehen sich auf Quellen im Gesundheitssektor. Deutlich wird das insbesondere am Zentralkrankenhaus Son Espases, wo die Notaufnahme einmal mehr überlastet ist.

Das liegt zum einen am Personalmangel, aber auch daran, dass seit letzter Woche die Corona-Inzidenz wieder zugenommen hat. Antonio Oliver, Chef-Epidemiologe am Son Espases, führt das auf die Zunahme von sozialen Events wie zum Beispiel der Noche de San Juan zurück. Er prognostiziert, dass die Spitze der siebten Corona-Welle in der kommenden Woche liegen wird.