Positiver Test: Arbeit ja! Restaurant nein!

Not Set

Bild: IB Salut

Wer einen positiven Corona-Test, aber nur leichte oder gar keine Symptome hat, der darf zwar weiterhin zur Arbeit, sollte aber nicht ins Restaurant gehen.

Die Verantwortlichen der spanischen Zentralregierung haben gestern weitere Details zu den neuen Corona-Quarantäne-Regeln bekannt gegeben, die ab Montag gelten.
Demnach wird die Quarantäne für positiv Getestete teilweise aufgehoben. Wer symptomlos ist bzw. nur wenige Symptome hat, der soll weiterhin zu seiner Arbeit gehen. Dabei gilt: Maske auf, Hände waschen, Abstand halten. Wenn möglich wird jedoch Homeoffice empfohlen.

Bei privaten Treffen gilt aber weiterhin: Wer positiv ist, der soll zehn Tage lang alle Kontakte minimieren und sich weitestgehend isolieren.
Insgesamt wird ab Montag deutlich weniger getestet, es werden neben Risikogruppen und Gesundheitspersonal nur noch die, die wegen schwerer Symptome ins Krankenhaus eingeliefert werden,offiziell getestet.