Weniger Corona-Infektionen auf den Balearen

Not Set

Gestern gab es 1.220 neue Covid-Fälle, die niedrigste Zahl der letzten vier Wochen

Die Zahl der Corona-Infizierten geht auf den Balearen weiterhin zurück. Das teilte das Gesundheitsamt jetzt mit. Gestern gab es 1.220 neue Covid-Fälle, die niedrigste Zahl der letzten vier Wochen. Am dritten Januar wurden 1.000 Menschen auf den Inseln positiv getestet.

Die 14-Tages Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt derzeit bei 2.500, die meisten Infizieren gibt es auf Ibiza und Menorca. Die Impfquote auf den Balearen liegt bei 84 Prozent, 88 Prozent haben die erste Dosis erhalten.