3G-Regel auf den Balearen kommt

Impfpass_Zertifikat_Pexels

Der Oberste Gerichtshof der Balearen hat heute, wie erwartet, die 3G-Regel auf den Balearen genehmigt. Sie soll nach der Veröffentlichung im Amtsblatt BOIB - voraussichtlich aber ab Samstag gelten. Die Regelung richtet sich nach der Inzidenz.

Bei den aktuell niedrigen Coronazahlen und einer Warnstufe von 1 gilt sie dann zunächst im gesamten Gastrobereich mit Kapazitäten von mehr als 50 Personen, sowie in Seniorenheimen und in Diskotheken. In Stufe zwei kommen Hotels dazu und in Stufe drei auch Fitnessstudios, Kinos und alle anderen kulturellen Einrichtungen.

Zutritt bekommt man nur nach Vorlage seines COVID-Zertifikats oder mit einem negativen Testergebnis, das zwischen 48 und 72 Stunden alt sein darf.

Hier gibt es alle weiteren Infos zum COVID-Zertifikat: