Armengol für Covid-Pass bei Restaurantbesuch

impfpass

Die Vorlage des Covid-Passes beim Betreten von Restaurants, Bars und Cafés könnte auf den Balearen bald zur Pflicht werden.

Das kündigte Balearenpräsidentin Francina Armengol jetzt an. Heißt, im Gastrogewerbe würde dann die 3G-Regel gelten, rein darf dann nur, wer geimpft, genesen oder getestet ist.

Laut Armengol arbeite man mit dem Ministerium für Gesundheit bereits an einem geeigneten Konzept, am Montag sollen die Beteiligten der Regierung sich an einen Tisch setzen. Aktuell muss der Covid-Pass auf den Balearen für das Betreten von Seniorenresidenzen oder Diskotheken vorgelegt werden.