Corona-Ausbruch im Seniorenheim auf Mallorca

Betroffen sind 19 Bewohner und ein Pfleger, einige der älteren Menschen hatten gerade erst ihre dritte Impfdosis erhalten

Im Seniorenheim Fontsana in der Avenida Joan Miró in Palma ist Corona ausgebrochen. 19 Bewohner und ein Pfleger wurden positiv getestet. Der erste Fall wurde am vergangenen Freitag registriert. Einige der älteren Menschen hatten vor etwa einer Woche bereits die dritte Corona-Impfung verabreicht bekommen, heißt es von Seiten balearischen Gesundheitsbehörde.

Von den 19 Senioren befinden sich 17 mit leichten Symptomen im Krankenhaus, die anderen zwei konnten im Altenheim bleiben, sie wurden von den übrigen 115 Bewohnern isoliert. Aber auch sie sind jetzt in Quarantäne, da sie als Kontaktpersonen gelten.