Corona-Ausbruch in Altenheim

Seniorenheim_caib

Bild: Balearenregierung

Ein Viertel der Bewohner wurde positiv getestet, der Großteil von ihnen war bereits vollständig geimpft. Zehn von ihnen mussten ins Krankenhaus gebracht werden

In einem Seniorenheim auf Mallorcas Nachbarinsel Ibiza ist Corona ausgebrochen. Von den knapp 100 Bewohnern wurden 25 positiv getestet, genauso wie zwei Mitarbeiter.

Der Großteil der positiv Getesteten Bewohner ist bereits vollständig geimpft. Die nicht geimpften Angestellten werden einmal die Woche getestet, dabei fiel ein Test positiv aus; nur deshalb wurden alle Bewohner ebenfalls getestet.

Zehn der Bewohner wurden auf Ibiza ins Krankenhaus gebracht, 15 haben keine Symptome, sie wurden von den übrigen Senioren isoliert.