Hälfte der Bevölkerung auf Mallorca geimpft 

Not Set

Bild: Balearenregierung

Rund 385.000 Menschen auf den Inseln haben bereits mindestens eine Impfdosis erhalten. 225.000 sogar schon beide und gelten damit als immun

Es gibt gute Nachrichten, was die Impfkampagne auf Mallorca betrifft: Die Hälfte der Bevölkerung auf der Insel hat bereits mindestens eine der beiden Corona-Impfungen erhalten. Das hat das Gesundheitsministerium jetzt bekannt gegeben.

Das entspricht rund 385.000 Menschen. 30 Prozent der Einwohner, also rund 225.000 haben sogar schon beide Impfdosen erhalten. 

Trotz der Tatsache, dass die Kampagne auf den Balearen Fortschritte macht, sind die Inseln eine der autonomen Gemeinschaften mit den schlechtesten Impfdaten in Spanien.