Corona-Lockerungen auf Mallorca treten in Kraft

Iago_Negueruela

Bild: caib.es

Änderungen gibt es in der Gastronomie und um Einzelhandel. Auch bei privaten Treffen gelten ab heute auf Mallorca gelockerte Corona-Regeln

Mit dem heutigen Tag bzw. der Veröffentlichung im Amtsblatt BOIB treten auf Mallorca die angekündigten Lockerungen bei den Corona-Regeln in Kraft. Dazu gehört, dass Gastronomen auch wieder abends Gäste bewirten dürfen.

Allerdings nicht heute, denn Wochenenden, Freitage und Vorabende von Feiertagen sind davon ausgenommen. Montags bis donnerstags dürfen Bars und Restaurants bis 17.00 Uhr und von 20.00 Uhr bis 22.30 Uhr öffnen. Einzelhändler dürfen ab heute bis 21.00 Uhr verlängern. Bei privaten Treffen im Freien fällt die Begrenzung auf maximal zwei Haushalte weg, hier dürfen sechs Personen zusammenkommen. An Restaurant-Tischen sind nach wie vor nur vier erlaubt.