Altersgruppe 50 soll im Juni geimpft werden

Impfung_Ampulle

Bild: Balearenregierung

Die 50-59-Jährigen sollen bereits Ende Mai ihre Termine erhalten. Bisher sind rund 23 Prozent der erwachsenen Bevölkerung auf den Balearen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft

Die Altersgruppe der 50- bis 59-Jährigen auf den Balearen soll ab kommenden Juni gegen COVID-19 geimpft werden. Bereits ab Ende Mai soll mit der Terminvergabe an die zwischen 1962 und 1971 Geborenen begonnen werden. Das sieht der aktuelle Impfplan des balearischen Gesundheitsamtes vor. 

Noch in dieser Woche soll die Impfung der Gruppe der 70- bis 79-Jährigen abgeschlossen werden. Mit Stand von gestern haben bisher 60 Prozent der Personen aus dieser Altersgruppe mindestens eine Impfdosis erhalten. Für die Gruppe der 60 bis 69-Jährigen ist hier auf den Balearen der Impfstoff von AstraZeneca vorgesehen. 

Aktuell sind rund 23 Prozent der erwachsenen Bevölkerung auf den Balearen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft worden.