Weniger Ansteckungen in Schulen

pexels_katerina_holmes_5905458

Auf den Balearen gehen die Corona-Zahlen weiter zurück. Auch an den Schulen auf Mallorca und den Nachbarinseln werden immer weniger Fälle gemeldet.

Die Zahl der Corona-Ansteckungen auf den Balearen geht weiter zurück und das macht sich auch in den Schulen bemerkbar. Wie gestern der neue Regierungssprecher der Balearen, Iago Negueruela mitgeteilt hat, ist die Zahl der gemeldeten neuen Fälle in den Bildungseinrichtungen der Inseln in einer Woche um die Hälfte zurückgegangen. In der ersten Februarwoche wurden insgesamt 340 Neuinfizierte von den Schulleitungen gemeldet, zwischen dem 6. und 12. Februar waren es nur noch 175. Für Schüler und Lehrer auf den Balearen gilt während des Unterrichts die Maskenpflicht.