Testzentrum am Flughafen nicht vor Mitte März

15000_led_leuchten_fuer_flughafen_son_sant_joan

Seit Wochen ist das Corona-Testzentrum an Mallorcas Flughafen in Planung, es soll aber frühestens Mitte März eröffnen. Für ankommende Urlauber steht es nicht zur Verfügung.

Das Corona-Testzentrum am Flughafen in Palma kommt frühstens Mitte März. Das hat der zuständige Betreiber Eurofins Megalab jetzt auf Nachfrage mitgeteilt.
Aktuell wird die Teststation im Abflugbereich des Flughafens aufgebaut, die Eröffnung verzögert sich, heißt es.

Künftig sollen Menschen, die von Mallorca aus abfliegen die Möglichkeit erhalten, dort einen PCR- oder einen Antikörpertest zu machen. Den PCR-Test soll es ab 58 Euro geben. Für ankommende Urlauber, die nach Mallorca fliegen, steht das Testzentrum nicht zur Verfügung. Touristen aus Risikogebieten müssen nach wie vor ein negatives PCR-Testergebnis aus dem Abflug Ort vorlegen.