Mallorca 95,8 - Das Inselradio - Mallorca News, Wetter, Jobs und vieles mehr.

Während im letzten Jahr noch jedes vierte Tier eingeschläfert werden musste, ist es seit Januar nur noch jedes fünfte. Dasselb...

In der Tierauffangstation Son Reus dürfen immer mehr Hunde weiterleben

Mallorca News »
Lokales

Während im letzten Jahr noch jedes vierte Tier eingeschläfert werden musste, ist es seit Januar nur noch jedes fünfte. Dasselbe gilt auch für ausgesetzte Katzen oder andere Haustiere. Grund dafür ist laut Pere Morell, dem Direktor der Tierstation, die verbesserte Zusammenarbeit mit den Tierschutzorganisationen auf Mallorca. Im Gegensatz zu Deutschland, können Tiere in Spaniens Tierauffangstationen eingeschläfert werden, sofern Platzmangel herrscht und sie nicht vermittelt werden können. Die Schonfrist beträgt hier 21 Tage.


17.09.2012 | 07:35 Uhr
Diesen Beitrag teilen...

Weitere Beiträge zum Thema Lokales...

Immer auf dem Laufenden! Mit den kostenlosen Inselradio-RSS-Feeds...

Mallorca-News als RSS-Feed Mit unseren kostenlosen RSS-Feeds entgehen Ihnen keine wichtigen Mallorca-Nachrichten mehr. Die Nachrichten-Feeds können Sie ganz einfach kostenlos und nach Themen abonnieren oder auf Ihrer Website einbinden.

» Hier geht es zur Übersicht unserer RSS-Feeds.

Ihre Meinung ist uns wichtig.

Google